Neuer Trainingsraum für die Schüler-Ruder-Gemeinschaft Erkrath e.V.

Unsere Schüler-Ruder-Gemeinschaft Erkrath hat einen neuen Trainingsraum am Unterbacher See. Jetzt kann das ganze Jahr über an den Ruder-Ergometern trainiert werden. Der FFG hat den Bau finanziell gefördert.

Neue Instrumente für den Musikraum

Neue Instrumente für den Musikunterricht. Keyboards und Glockenspiele. Alles da was man braucht um richtig loszulegen.

Selbstlernzentrum

Die Idee eines Selbstlernzentrums gab es schon lange. Wir wollten einen Raum für die Schüler schaffen, wo sie eigenständig Arbeiten können. Wir haben die Einrichtung und zum Teil die Bücher und Ausstattung finanziert.

Chemieraum

Wir unterstützen die Renovierung des Chemieraums mit 10.000 Euro. Im Detail: ein Acivboard mit 5000 Euro und ein Panoramaabzug mit weiteren 5000 Euro.

Cleverboard

Sie sind beschreibbar und multimedial nutzbar.

Auf Anregung verschiedener Lehrer wurde diese neuartigen Tafel vom FFG angeschafft und stehen in verschiedenen Räumen allen Lehren und Schülern zur Verfügung.

Kooperation Kommödchen

Satire als stilistisches Mittel Deutschunterricht einmal anders.

Auf Anregung und Vermittlung unseres Vorstandsmitglieds Michael Menniken entwickelte sich Mitte 2007 eine lebhafte Kommunikation zwischen der Leitung des Kommödchens auf der einen Seite und der Schulleitung auf der anderen Seite.

Theaterarbeit spielt an unserer Schule schon lange eine wichtige Rolle und so wurde von Swantje Fuhrmann auf Seite der Schule und Christian Ehring aus dem aktuellen Ensemble des Kommödchens ein handfester Plan entwickelt: Kabarett auf dem Stundenplan, ein befruchtender Austausch für beide Seiten.

Seit dem Schuljahr 2007/2008 gibt es jetzt also für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 11 Workshops, Probenbesuche, den Besuch einer Vorstellung und darüber hinaus jede Menge Einblicke in den Berufsalltag in einem Theater. Die Zusammenarbeit wurde als so erfolgreich bewertet, dass das Projekt nun, nach einem Jahr, auf jeden Fall fortgesetzt wird.

Sprachzertifikate

Auch dieses Jahr, konnte unser Schulleiter Herr Gruttmann wieder die Zertifikate des international anerkannten Zertifikats „Englisch for Business“ persönlich an die Schüler und Schülerinnen überreichen.

Von den 27 angemeldeten Prüflingen haben alle bestanden, zum großen Teil mit guten und sehr guten Ergebnissen. Die Vorbereitung auf diese Prüfung der Londoner Industrie und Handelskammer erfolgte im Wahlpflichtbereich der Jahrgangsstufen 9 und 10 im Fach Wirtschaft, das in der Kombination mit den Fächern Erdkunde, Politik und Englisch wohl einmalig ist. Den Schülerinnen und Schülern werden Einblicke in wirtschaftliche Gegebenheiten und Entwicklungen sowie Sprachkompetenz in Wirtschaftsenglisch vermittelt.

In unserer Zeit der wachsenden Ansprüche auf dem Arbeitsmarkt wird dieses Angebot unserer Schule von immer mehr Schülern dankbar angenommen.

Wir fördern diesen Kurs und sind stolz auf die guten Ergebnisse unserer Schüler.